Sie sprechen direkt mit den Entwicklern
der Programme und werden nicht tagelang
in einer Warteschlange vertröstet.
Montag, 20. November 2017, 11:10

Lohnverrechnung / Gehaltsverrechnung

monatlich

  • Einfache Handhabung
  • Erfassung von Stamm- und variablen Bezügen
  • Aufteilen von Bezügen für die Kostenrechnung
  • Lohnabrechnungen (Taschen oder Briefpapier)
  • Krankenkassenbeitragsnachweisung mit Sozialversicherungsliste
  • Lohnverteilung gegliedert nach Stammkostenstellen und/oder Produktivkostenstellen
  • Automatische Buchungserstellung (Buchungsbeleg und Datenträger)
  • Banküberweisungen mit Sammelliste oder Normdatenträger für ELBA
  • Barauszahlungsliste
  • Dienstgeberabgabe und Kommunalsteuerabrechnung
  • Lohnsteuer und Dienstgeberbeitrag mit Zuschlagsberechnung
  • Durchschnittsliste bis zu 12 Monaten
  • Automatische Pfändungsermittlung
  • Krankenscheine für den Dienstnehmer und dessen Angehörige
  • Fehlzeitenkartei (Urlaube, Krankenstände, Amtswege etc.)
  • bei Austritt: Lohnzettel für den Dienstnehmer sowie Arbeitsbescheinigung
  • Datenexport (z.Bsp. für Excel)

Einfache Handhabung

Erfassung von Stamm- und variablen Bezügen, Aufteilen von Bezügen für die Kostenrechnung, automatische Pfändungsermittlung.

Lohn/Gehaltsabrechnungen

Die Abrechnung erfolgt wahlweise auf Lohntaschen oder auf Briefpapier.

www.Webmarketing.co.at … und Sie werden gefunden!